Online - Terminvereinbarung

Ich interessiere mich für Cellfina® PRP Fett-weg-Spritze Ultherapy® Filler / Hyaluronsäure Botox® Laserbehandlung Peelings

Cellfina® ist eine innovative Behandlungsmethode zur gezielten Verbesserung von Cellulite für ein glatteres Hautbild. Das minimal-invasive Verfahren kann eine langfristige Lösung für viele betroffene Frauen bedeuten.

Die innovative Technik erhielt nach sorgfältiger klinischer Prüfung eine Zertifizierung durch die nordamerikanische Arzneimittelbehörde FDA (Food and Drug Administration).

Wie bildet sich Cellulite?

Cellulite, im allgemeinen Sprachgebrauch auch als „Orangenhaut“ bezeichnet, ist die Bezeichnung für eine Bindegewebsschwäche, bei der aufgrund verkürzter Bindegewebsfasern sichtbare Dellen in der oberen Hautschicht entstehen. Dieses Phänomen tritt überwiegend bei Frauen auf. Cellulite entsteht am häufigsten an Oberschenkel, Hüfte und Po – da dies typisch weibliche Problemzonen sind, sind Männer wegen der Verteilung ihres Körperfettes (meist am Bauch) nur sehr selten betroffen. Außerdem verlaufen die Bindegewebsstränge der Haut bei den Männern eher schräg und nicht senkrecht zur Hautoberfläche wie bei Frauen.

Was sind die Ursachen Cellulite?

Die Entstehung einer Cellulite kann unterschiedliche Ursachen haben. Übergewicht oder Fettleibigkeit sind nicht verantwortlich, auch schlanke Frauen können hierunter leiden. Meist genetisch bedingt, sind auch Faktoren wie eine ungesunde Lebensweise (schlechte Ernährung, mangelnde Bewegung) oder hormonelle Schwankungen begünstigend für eine Verkürzung der Bindegewebsfasern.

Im Laufe der Zeit bildet sich eine Cellulite oft durch ein Nachlassen der natürlichen Kollagenproduktion des Körpers. Das verminderte Kollagen im Bindegewebe führt dazu, dass sich die im Unterhautfettgewebe befindlichen Bindegewebsstränge verkürzen können. Ist dies der Fall, zieht sich die Haut mit nach innen, es entstehen die sichtbaren Dellen.

Was hilft gegen Cellulite?

Viele Massagen, Cremes und Salben, die speziell zur Behandlung von Cellulite entwickelt wurden, bringen leider oft nur kleine, kurzfristige Verbesserungen. Die Behandlungstechnik Cellfina kann dagegen bei erfolgreicher Anwendung ein dauerhaftes Ergebnis erbringen. In einer einzigen ambulanten Sitzung mit etwa einstündiger Behandlungsdauer führen unsere hochqualifizierten Ärzte die Methode in der Hautmedizin Bad Soden durch.

So funktioniert die Cellfina® Behandlung gegen Cellulite:

Das Ziel der Cellfina Behandlung ist die Minderung der Spannung im Bindegewebe. Das erfolgreiche Lösen der verkürzten Fasern erzeugt eine langfristige Glättung der zuvor wellenförmigen Haut. Das Ergebnis ist eine sichtbar glattere Haut an Po und Oberschenkeln.

In einer ersten Beratung und Untersuchung stellen wir gemeinsam mit unseren Patientinnen die Schwere des vorliegenden Befundes fest. Im Zuge der eigentlichen Behandlung markieren wir in einem ersten Schritt die zu entfernenden Dellen auf der Haut an Oberschenkel, Hüfte oder Po. Nach einer lokalen Betäubung der Hautareale setzen wir das Cellfina-Handstück mit dazugehöriger Schablone auf die betreffenden Stellen auf. Über ein erzeugtes Vakuum wird die Haut angesaugt. Dann werden mit einer feinen Kanüle die im Gewebe befindlichen und unter Spannung stehenden Bindegewebsfasern gelöst. Dieser Vorgang wiederholt sich je nach zuvor festgelegtem Ablauf an mehreren Stellen. Gegebenenfalls treten im Anschluss der Behandlung leichte, vorübergehende Blutergüsse oder Druckempfindlichkeit auf.

Die Behandlung mit Cellfina dauert, abhängig von der Größe der behandelnden Areale, etwa eine Stunde. Weitere Sitzungen sind bei fachgerechter Durchführung in der Regel nicht nötig. Ebenfalls entstehen keine Ausfallzeiten, Patientinnen steht es frei, nach der Behandlung ihrem gewohnten Alltag nachzugehen.

Die Hautmedizin Bad Soden ist eine der wenigen Cellfina Behandlungszentren in Deutschland, die dieses innovative Verfahren für Selbstzahler anbietet. Vereinbaren Sie gerne einen persönlichen Beratungstermin!

Beratungstermin vereinbaren

Glossar

Die ganze Welt der Hautmedizin

Unser Glossar bietet zu allen branchentypischen Fachwörtern die passende Erklärung.